ForschungBig Data und Machine Learning
Visualisierung von Routen und Landmarken

Visualisierung von Routen und Landmarken

Leitung:  Elias
Team:  Berohze Ichhaporia
Jahr:  2006
Laufzeit:  2006
Ist abgeschlossen:  ja

Die Fußgängernavigation ist ein Instrument, dem jetzt schon ein großes Potential zugesprochen wird. Navigationssysteme für Passanten ermöglichen z.B. eine mobile Bezahlung, wobei kein U-Bahn-Ticket mehr am Schalter gekauft werden muss, sondern mithilfe des Fußgängernavigationssystems, direkt in Abhängigkeit über die gefahrene Strecke abgebucht wird.
Es ist sehr vorteilhaft Landmarken für die Navigation von Fußgängern zu nutzen, da dann eine einfache und schnelle Navigation gewährleistet werden kann. Landmarken sind Objekte entlang der Route, welche für eine Routenbeschreibung genutzt werden können (wie z.B. Kirchen, Große Handelsketten, Denkmäler). In dieser Studienarbeit werden unterschiedliche Visualisierungen für Routen und Landmarken vorgestellt, wobei besonders darauf Wert gelegt werden soll, dass die Darstellungen für Fußgänger auf einem PDA gut zu erkennen sein sollen.