InstituteNews
Videokonferenz zum 90. Geburtstag von Prof. Gottfried Konecny

Videokonferenz zum 90. Geburtstag von Prof. Gottfried Konecny

© Konecny

Anlässlich des 90. Geburtstags von Prof. Gottfried Konecny organisierte das Institut für Photogrammetrie und GeoInformation (IPI) eine Videokonferenz mit Vorträgen von Weggefährten und Schülern.

Am 17. Juni 2020 feierte Prof. Gottfried Konecny, ehemaliger Leiter des Instituts für Photogrammetrie und GeoInformation (IPI) der Leibniz Universität Hannover, Ehrenmitglied der Deutschen und der Internationalen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung sowie einer Vielzahl weiterer wissenschaftlicher Vereinigungen, seinen 90. Geburtstag.

Gottfried Konecny hatte das Institut 1971 übernommen, als er nach 12 Jahren aus Kanada zurückkam, und es in der Folge zu einer der besten Adressen in Photogrammetrie und Fernerkundung weltweit gemacht. 1998 trat er in den Ruhestand, ist aber bis heute einer der weltweit wichtigsten und bekanntesten Vertreter des Fachs.

Zu seinem runden Geburtstag organisierte sein ehemaliges Institut eine Videokonferenz mit gut 200 Teilnehmern, in der verschiedene Weggefährten und Schüler Vorträge über ihre Zusammenarbeit mit und Verbindung zu Gottfried Konecny hielten:

Weitere Informationen im Webauftritt des IPI