Landmarkenbasierte Positionsbestimmung

  • Landmarkenbasierte Positionsbestimmung
    Im Rahmen des Projekts sollen Verfahren entwickelt werden, um eine hochgenaue Positionierung von Fahrzeugen relativ zu ihrer Umgebung zu ermöglichen. Weiterhin soll untersucht werden, inwieweit eine detaillierte Umgebungsbeschreibung für die Interpretation der Szene, z.B. für aktive Fahrerassistenzsysteme, genutzt werden kann.
    Team: Schlichting, Brenner
    Jahr: 2017